Fischbesatz 2009

Am 13. November 2009 wurden in der Mur und im Laßnitzaltarm 350 Stk. Zander (25 - 35 cm) und in der Laßnitz und der Sulm III 300 Stk. Hechte (35 - 40 cm) eingesetzt.


Am 27. November 2009 wurden in der Mur 2000 Stk. Aalrutensetzlinge (7 - 9 cm) eingesetzt.


Am 28. Oktober 2009 wurden in der Sulm III,  in der Hufeisenlahn und im Laßnitzaltarm 900 Kg Widlkarpfen (35 - 40 cm) und 105 Kg Schleie (25 - 35 cm) eingesetzt.


Am 21. und 25. Oktober 2009 wurden in der Sulm III, in der Laßnitz, in der Hufeisenlahn und im Laßnitzaltarm insgesamt 2350 Kg Schuppenkarpfen, Spiegelkarpfen und Amur eingesetzt.


Am 23. Oktober 2009 wurden in der Sulm I, in der Laßnitz und in der Sulm III 427 Kg Regenbogenforellen (25-30 cm) eingesetzt.


Am 10. Oktober 2009 wurden im Laßnitzaltarm und in der Hufeisenlahn 206 Kg Amur (50 dag bis 2 Kg) und 15 Kg Schleie eingesetzt.


Am 3. Oktober 2009 wurden in der Sulm I, Sulm III und Laßnitz  1600 Stk (12 - 16 cm) Äschensetzlinge eingesetzt.


Am 6. Juni 2009 wurden in der Sulm I, Sulm III und Laßnitz  270 Kg (ca. 1.000 Stk.) Regenbogen- und Bachforellen eingesetzt.


Am 23.04.2009 wurden in der Sulm I, Sulm III und in der Laßnitz  280 Kg (ca. 1.000 Stk.) Regenbogen- und Bachforellen eingesetzt.


Am 02.04.2009 wurden in der Sulm I  1.100 Stk. Wildkarpfen (30-60 dag) eingesetzt.


Am 22.03.2009 wurden in der Sulm III, in der Laßnitz (inkl. Laßnitzaltarm) und in der Mur (inkl. Lahnen) 1.035 Stk. Zander (25-35 cm) eingesetzt.


Am 17.03.2009 wurden in der Sulm I, in der Sulm III und in der Laßnitz 920 Stk. Bachforellen (30-40 cm) eingesetzt.