Fischbesatz 2015

Am 10. Dezember 2015 wurden in  die Sulm und in die Laßnitz  260 Stk. Hechte (25-40 cm) eingesetzt.

Am 10. Dezember 2015 wurden in  die Mur und in die Laßnitz  1600 Stk. Aalrutten (15-45 cm) eingesetzt.

Am 21. November 2015 wurden in  die Murlahnen und in den Laßnitzaltarm  104 Kg Schleie (50 dag - 1,2 Kg) eingesetzt.

Am 14. November 2015 wurden in  die Mur  128 Kg Hechte (30-40 cm) eingesetzt.

Am 18. und 28. Oktober 2015 wurden in  die Mur. Sulm und in die Laßnitz insgesamt 2.580 Kg Karpfen (1-3 Kg) eingesetzt.

Am 23. September 2015 wurden in  die Sulm und in die Laßnitz 200 Kg Regenbogenforellen (4 Stk/Kg), 40 Kg Bachforellen (4 Stk/Kg) und 40 Kg Bachforellen (10 Stk/Kg) eingesetzt.

Am 14. September 2015 wurden in  die Sulm und in die Laßnitz 120 Kg Regenbogenforellen (4 Stk/Kg), 70 KG Regenbogenforellen (8 Stk/Kg), 50 Kg Regenbogenforellen (50 Stk/Kg), 30 Kg Bachforellen (4 Stk/Kg) und 20 Kg Bachforellen (10 Stk/Kg) eingesetzt.

Am 12. April und am 17. Mai 2015 wurden in die Mur in die Sulm und in die Laßnitz insgesamt 2.650 Kg Karpfen gemischt (0,5 bis 8 Kg)  eingesetzt.

Am 14. Mai 2015 wurden in die  Sulm I und in die Laßnitz 155 Kg Regenbogenforellen (35 bis 40 cm)  eingesetzt.

Am 18. April 2015 wurden in die  Sulm und in die Laßnitz 300 Kg Bach- und Regenbogenforellen (30 bis 35 cm)  eingesetzt.

Am 11. April 2015 wurden in die  Sulm I 54 Kg Bachforellen (10 bis 12 cm) und 54 Kg Bachforellen (18-20 cm)  eingesetzt und in die Laßnitz 18 Kg Regenbogenforellen (8-10 cm) eingesetzt.

Am 23. März 2015 wurden in die Sulm, in die Mur und in die Laßnitz 550 Stk. Zander (23-28 cm) eingesetzt.

Am 21. März 2015 wurden in die Laßnitz und in die Sulm 400 Kg Bach- und Regenbogenforellen (30 - 35 cm) eingesetzt.

Am 16. März 2015 wurden in die Mur und in die Sulm 1550 Kg Wildkapfen (50 dag - 1,5 Kg) eingesetzt.