Fischbesatz 2021

 

 

Am 12. Mai 2021 wurden in die Lassnitz, Sulm III
und Sulm I 1300 Stück Äschen (20-25 cm) eingesetzt.

 

 

 

Am 7. Mai 2021 wurden in die Sulm III und in die Mur
360 Stück Zander (10 – 12 cm) eingesetzt.

 

 

 

 

Am 25. März 2021 wurden in die Sulm III und in die Mur
1010 Kg Wildkarpfen (30-40 cm) eingesetzt.

 

 

 

Am 24. März 2021 wurden in die Sulm I, in die Sulm III und in die Laßnitz
302 Kg Regenbogen- und Bachforellen (ca. 30 cm) eingesetzt.

 

 

 

Am 14. März 2021 wurden in die Laßnitz und in die Sulm III
1400 Kg Karpfen gemischt eingesetzt.

 

Am 12. März 2021 wurden in die Sulm III, in die Laßnitz
und in die Mur 220 Kg Hechte (60 – 75 cm) eingesetzt.

 

 

Am 10. März 2021 wurden in die Sulm III, in die Sulm I
und in die Laßnitz 300 Kg Forellen eingesetzt.

 

 

Am 27. Februar 2021 wurden in die Sulm I

430 Stück Regenbogenforellen (30 – 90 dag) eingesetzt.

 

 

 

Fischbesatz 2020

 

 

Am 5. Dezember 2020 wurden in die Sulm III und in die Mur
208 Kg Zander (1-2 Kg) eingesetzt.

 

 

 

 

Am 28. November 2020 wurden in die Lassnitz und in die Mur
2.050 Stück Aalrutten (20-28 cm) eingesetzt.

 

 

 

 

Am 9. November 2020 wurden in die Mur, in den Lassnitzaltarm und

in die Hufeisenlahn 2250 Kg Karpfen gemischt eingesetzt.

 

 

 

 

Am 21. Oktober 2020 wurden in die Laßnitz und Sulm I

ca. 300 kg Regenbogenforellen (25-35 cm) gesetzt.

 

 

 

Am 18. und 24. Oktober 2020 wurden in die Laßnitz, in die Sulm III

und in die Hufeisenlahn 1590 Kg Karpfen gemischt (30 dag – 3 Kg)

sowie 1580 Kg Wildkarpfen  (1 – 3 Kg) eingesetzt.

 

 

 

Am 24. September und 6. Oktober 2020 wurden

in die Sulm I, in die Laßnitz und in die Sulm III insgesamt

605 Kg (ca. 1820 Stück) Regenbogenforellen (27 – 32 cm) eingesetzt.

 

Am 30. Mai 2020 wurden in die Sulm I, in die Laßnitz und in die Sulm III
510 Stück Regenbogenforellen (28 – 33 cm) eingesetzt.

 

Am 13. Mai 2020 wurden in die Sulm I
120 Stück Regenbogen- und Bachforellen (30 – 40 cm) eingesetzt.

 

Am 6. April 2020, am 17. April 2020 und am 1. Mai 2020 wurden in die Laßnitz, in die Sulm I und

in die Sulm III insgesamt 1840 Stück Regenbogen- und Bachforellen (28 – 42 cm) eingesetzt.

 

Am 25. April 2020 wurden in die Laßnitz und Sulm I
2000 Stück Äschen (13-23 cm) eingesetzt.

 

Am 15. März 2020 wurden in die Laßnitz und Sulm III 1580 Kg Karpfen gemischt (2 – 5 Kg) eingesetzt 
und am 22. März 2020 wurden in die Laßnitz, in die Sulm III und in die Mur

1500 Kg Wildkarpfen (70 dag – 2,5 Kg) eingesetzt.

 

Am 12.03.2020, wurden in die Lassnitz und Sulm1, ca. 950 Stück Bach- und Regenbogenforellen (28-35cm) gesetzt

 

Fischbesatz 2019

 

Am 18.10.2019, wurden in die Sulm1, 280 Stück Äschen (23-28cm) gesetzt

 

 

Am 13.10.2019, 05.11.2019, 09.11.2019 und 16.11.2019 wurden in die Mur, Sulm und Laßnitz, 5200kg Karpfen, 50kg Schleien und 200 Stück Zander gesetzt.

 

Am 29 September 2019 wurden in die Laßnitz und in die Sulm III,

300kg Regenbogenforellen, zwischen 28cm und 35 cm gesetzt.

Am 02 Oktober 2019 wurden in die Sulm I

300kg Regenbogenforellen, zwischen 28cm und 35cm gesetzt.

 

 

 

Am 25 März 2019 wurden 300 Kg Regenbogen-und Bachforellen

in die Sulm 1 und Laßnitz mit einer Größe von 25-35 cm eingesetzt.

Weiters wurde eine kleinere Anzahl Bach-und Regenbogenforellen mit einer

Größe von 35-55 cm eingesetzt

 

 

 

Am 24. März 2019 wurden 280 Kg Karpfen und 1000 Kg Wildkarpfen 

in die Sulm, Laßnitz und Murlahnen eingesetzt.

 

 

 

 

Am 16. März 2019 wurden 470 Kg Amur, Karpfen und Schleie gemischt

in die Laßnitz, den Laßnitzaltarm und in die Hufeisen- und Mitterstucklahn eingesetzt.

 

 

 

Am 11. März 2019 wurden 300 Kg  Regenbogen- und Bachforellen gemischt

(28-35 cm) in die Laßnitz und in die Sulm I eingesetzt.

 

 

 

Am 27. Februar 2019 wurden 220 Kg Regenbogenforellen (30-38 cm) in die Sulm III eingesetzt.