Neuigkeiten vom Fischbesatz

Neuigkeiten vom Fischbesatz

Neuigkeiten vom Fischbesatz

 
 
 

Um unseren Anglern einen besseren Fangerfolg zu garantieren und um die Artendiversität und – Zusammensetzung zu erhalten, umfassen unsere jährlichen Besatzmaßnahmen bis zu 13 Fischarten. Darunter auch schwer erhältliche Fischarten wie Aalrutte oder Äsche. Unzählige, ehrenamtliche Arbeitsstunden werden von Vorstands- und Ausschussmitgliedern, Fischereiaufsichtsorganen sowie Freunden und Anglern des Fischereivereins Leibnitz aufgebracht um die Besatzfische auszusetzen. Bekommen Sie hier einen Einblick in die Arbeit des Fischbesatzes!

 
 

Fischbesatz

Fischbesatz 2019

 

 

Am 13.10.2019, 05.11.2019, 09.11.2019 und 16.11.2019 wurden in die Mur, Sulm und Laßnitz, 5200kg Karpfen, 50kg Schleien und 20 Stück Zander gesetzt.

 

Am 29 September 2019 wurden in die Laßnitz und in die Sulm III,

300kg Regenbogenforellen, zwischen 28cm und 35 cm gesetzt.

Am 02 Oktober 2019 wurden in die Sulm I

300kg Regenbogenforellen, zwischen 28cm und 35cm gesetzt.

 

 

 

 

Am 25 März 2019 wurden 300 Kg Regenbogen-und Bachforellen

in die Sulm 1 und Laßnitz mit einer Größe von 25-35 cm eingesetzt.

Weiters wurde eine kleinere Anzahl Bach-und Regenbogenforellen mit einer

Größe von 35-55 cm eingesetzt

 

 

 

Am 24. März 2019 wurden 280 Kg Karpfen und 1000 Kg Wildkarpfen 

in die Sulm, Laßnitz und Murlahnen eingesetzt.

 

 

 

 

Am 16. März 2019 wurden 470 Kg Amur, Karpfen und Schleie gemischt

in die Laßnitz, den Laßnitzaltarm und in die Hufeisen- und Mitterstucklahn eingesetzt.

 

 

 

Am 11. März 2019 wurden 300 Kg  Regenbogen- und Bachforellen gemischt

(28-35 cm) in die Laßnitz und in die Sulm I eingesetzt.

 

 

 

Am 27. Februar 2019 wurden 220 Kg Regenbogenforellen (30-38 cm) in die Sulm III eingesetzt.